Telefon 06023 97190 | E-Mail info@holzbotzem.de | Öffnungszeiten werktags 07:30 - 12:00 Uhr & 13:00 - 18:00 Uhr samstags 08:30 - 13:00 Uhr

ESB-Platten

ESB-Platten – esb elka strong board P5, mit Nut und Feder E1
Die beste Alternative zu OSB-Platten
Die neue esb-Platte für tragende Zwecke im Feuchtbereich ist aus 100% Frischholz, hauptsächlich Fichtenholz, hergestellt und erfüllt höchste technische Anforderungen. Es gibt die ESB-Platten mit stumpfen Kanten oder mit Nut- und Feder-Profil. Bei uns von Holz-Botzem & mabo-Türen – Ihrem Holzfachmarkt mit großem Plattenlager erhalten Sie lagermäßg verschiedene ESB-Platten mit Nut- und Feder-Profil. Die esb Typ P5 ist für alle gängigen Anwendungen im Baubereich einsetzbar bietet gegenüber OSB-Platten wesentliche Vorteile:

Technologische Vorteile

Biegefestigkeit und E- Modul
Höhere Querzugsfestigkeit als OSB
(ca. 40% höher)
Niedrigere Quellung als OSB
Altholz- und bläuefrei
Anwendungsvorteile

Sehr helle Oberfläche
und hervorragende Optik
Keine Geruchsemission
Gewicht wie OSB
Entspricht dem IPPC- Standart ISPM
Nr. 15 bei Holzverpackungen
Geschliffene Oberfläche und daher:
– Auftragen von Klebstoffen, Farben
und Lacken möglich
– nahezu geschlossene Oberfläche
– dekorativer Einsatz mit natürlichem
Holzcharakter
– kein Versatz in der Oberfläche
bei Nut- und Federplattenverlegung

Formate und Stärken

Bezeichnung Stärke x Länge x Breite

ESB Verlegeplatte P5 (N+F) geschliffen 12 x 2580 x 675 mm
ESB Verlegeplatte P5 (N+F) geschliffen 15 x 2580 x 675 mm
ESB Verlegeplatte P5 (N+F) geschliffen 18 x 2580 x 675 mm
ESB Verlegeplatte P5 (N+F) geschliffen 22 x 2580 x 675 mm

Warum ist die ESB-Platte besser als eine OSB-Platte?

Dank guter statischer (gemäß DIN EN 12369 Teil 1/DIN 20000-1) und technischer Werte (gemäß DIN EN 13986 bzw. DIN EN 312) eignet sich ESB für Fußbodenbau, Wand- und Dachbeplankung, Bauzaun, Laden- und Messebau, Innenausbau, statisch wirksame Dacken-, Dach- und Wandscheiben im Holzrahmenbau und Verpackungen.

Die technischen Eigenschaften im Einzelnen:

Biegefestigkeit & E-Modul:
Die Biegefestigkeit und der E-Modul der ESB-Platten sind in beide Richtung gleich. Bei der OSB-Platte hingegen ist der Wert in Querrichtung halbiert.
Vorteil: Dies ermöglicht dem Handwerker die optimale Plattenausbeute beim Zuschnitt. Verarbeitungsfehler durch Verwechseln der Haupt- und Nebenachse sind bei der ESB-Platte ausgeschlossen.

Querzugsfestigkeit:
Die Querzugsfestigkeit ist um 40% besser als bei OSB-Platten.
Vorteil: Die führt zu besseren Schrauben- und Nagelauszugswerten.

Quellwerte:
Die Quellwerte sind deutlich niedriger als bei OSB-Platten.
Vorteil: Hohe Maßhaltigkeit bei der Verarbeitung.

Hervorragende Plattenoptik mit geschliffener Oberfläche:
Die ESB-Platte hat eine sehr helle Oberfläche und ein sauberes Erscheinungsbild. Einzigartig auf dem deutschen Markt wird sie aus 100% heimischem Frischholz ohne Altholzanteil hergestellt.
ESB-Platten werden geschliffen geliefert.
Vorteil: Keine Nachbearbeitung, kein Nachschleifen.


Liefergebiet

Wir liefern Ihnen ESB Platten in verschiedenen Stärken in folgenden Städten und Gemeinden/Regionen wie Frankfurt, Offenbach, Hanau, Gelnhausen,Aschaffenburg, Seligenstadt, Großostheim, Kleinostheim, Geiselbach, Blankenbach, Rodenbach, Langenselbold, Bruchköbel, Obertshausen, Rodgau, Neuberg, Schöneck, Heldenbergen, Nidderau, Niederdorffelden, Karben, Bad Vilbel, Altenstadt, Florstadt, Ronneburg, Hösbach, Laufach, Bessenbach, Glattbach, Babenhausen, Schaafheim, Hergershausen, Rodgau, Dietzenbach, Dreieich, Neu-Isenburg, Egelsbach, Langen, Mühlheim am Main, Maintal, Hanau Kleinauheim, Hanau Großauheim, Hanau Steinheim, Erlensee, Freigericht, Schöllkrippen, Mömbris, Gründau, Gründau Lieblos, Wächtersbach, Bad Orb, Büdingen, Ortenberg, Blankenbach, Johannesberg, im Kahlgrund, im Main-Kinzig-Kreis und in den umliegenden Gemeinden um Alzenau.

Menü schließen